Case Study - Messe­konzept

Download anfordern

State-of-the-Art-Produkt­kommuni­ka­tion an den Messe­stand bringen

Unsere Case Study zeigt Ihnen, wie man auf­merk­sam­keits­starke Tech­nik ressour­cen­schon­end ein­setzt. Das Ziel dabei: Besucher unter­halten und sie gleich­zeitig mit Unternehmen, Produkten und Port­folios ver­traut machen.
Dazu nutzten wir auf der Messe:

  • Virtual Reality - Besucher tauchen im wahrsten Sinne des Wortes in Produkt­welten ein.
  • Video-Mapping - Faszinierende Bühnen­be­gleitung: ein optischer Genuss mit Lern­effekt.
  • XXL-Touchdisplays - Pro­dukte in Lebens­größe – zum „Anfassen“ auf riesigen 84-Zoll-Bild­schirmen.

Erfahren Sie in der Fall­studie von Lieb­herr alles über Planungs­phasen und Um­setzung des Messe­konzepts.

Über das Formular unten geht's zum Download (PDF).

Hier geht's zum Download

Mit * gekennzeichnette Felder sind Pflichtfelder
Anrede