Unreal Engine – Die Zukunft der Produktvisualisierung

Unreal Engine – Die Zukunft der Produktvisualisierung

Die Unreal Engine ist eine leistungsstarke Plattform aus dem Bereich der Spiele-Entwicklung, die für die Erstellung naturgetreuer Grafiken und virtueller Welten, die von der Realität kaum zu unterscheiden sind, bekannt geworden ist. Ihre Fähigkeiten gehen jedoch weit über die Welt der Spiele hinaus. In den letzten Jahren hat sich die Unreal Engine dank ihrer fortschrittlichen 3D-Rendering-Funktionen, effizienten Workflows und plattformübergreifenden Kompatibilität zu einem bahnbrechenden Werkzeug für die  Produktvisualisierung entwickelt, das in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt wird, darunter Medizin, Architektur und Produktdesign. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Potenzial der Unreal Engine für Ihre digitale Produktpräsentation nutzen können.

Was ist die Unreal Engine?

Die Unreal Engine ist eine leistungsstarke Spiele-Engine, die von Epic Games entwickelt wurde. Die Engine wurde erstmals 1998 veröffentlicht und hat sich seitdem zu einer der beliebtesten Engines in der Branche entwickelt. Die neueste Version, Unreal Engine 5.1, wurde im November 2022 veröffentlicht.

Im Kern handelt es sich bei der Unreal Engine um eine Reihe von Tools und Technologien, mit denen Entwickler hochwertige Videospiele, Virtual-Reality-Erlebnisse und sogar Architekturvisualisierungen erstellen können. Sie bietet eine breite Palette an Funktionen, darunter eine leistungsstarke Rendering-Engine, eine robuste Physik-Engine und ein intuitives visuelles Skripting-System. Damit lassen sich atemberaubende realistische Grafiken und fesselnde Spielerlebnisse erstellen, die auf einer Vielzahl von Plattformen, einschließlich PC, Konsolen und mobilen Geräten, ausgeführt werden können. Mittlerweile wird die Unreal Engine aber nicht mehr nur im Gaming-Bereich eingesetzt, sondern auch generell für die Visualisierung von Produkten.

Einer der Hauptvorteile der Unreal Engine ist ihre Vielseitigkeit. Sie kann von Entwicklern mit unterschiedlichem Erfahrungsstand verwendet werden. Außerdem wird die Engine ständig mit neuen Funktionen und Verbesserungen aktualisiert, sodass die Entwickler immer Zugang zu den neuesten Tools und Technologien haben.

Ein weiterer Vorteil der Unreal Engine ist ihre Community. Es gibt eine große und aktive Gemeinschaft von Entwicklern, die die Engine verwenden. Und Epic Games stellt umfangreiche Dokumentationen, Tutorials und andere Ressourcen zur Verfügung, um Entwicklern den Einstieg zu erleichtern und den effektiven Einsatz der Engine zu erlernen.

Wie kann man Unreal Engine nutzen, um Produkte zu visualisieren?

Die Verwendung der Unreal Engine für die digitale Produktvisualisierung ermöglicht es Designern und Marketingfachleuten, realistische, interaktive 3D-Modelle von Produkten zu erstellen. Dies kann besonders für Unternehmen nützlich sein, die Produkte verkaufen, die schwer zu fotografieren sind oder die eine spezielle Beleuchtung oder Inszenierung für die Produktfotografie erfordern. Mit der Unreal Engine können Designer virtuelle Umgebungen und Beleuchtungs-Set-ups erstellen, mit denen sich Produkte optimal präsentieren lassen, ohne dass teure Fotoshootings erforderlich sind.

Die fortschrittlichen Grafikfunktionen der Unreal Engine ermöglichen eine naturgetreue Darstellung von Produkten mit hochwertigen Texturen und Lichteffekten, die reale Bedingungen simulieren können. Dies ist besonders nützlich für Produkte, die viele Details erfordern, wie z. B. Autos oder Elektronik. Durch die Erstellung eines 3D-Modells in der Unreal Engine können Designer jeden Aspekt des Produkts, vom äußeren Design bis zum Innenleben, mit einer Detailgenauigkeit darstellen, die mit herkömmlichen Produktfotos nicht möglich ist.

Neben der naturgetreuen Darstellung von Produkten bietet die Unreal Engine auch die Möglichkeit zur Interaktivität. Das bedeutet, dass Designer und Vermarkter virtuelle Produktdemonstrationen erstellen können, bei denen die Benutzer in Echtzeit mit den Produkten interagieren können. Ein Autohersteller könnte zum Beispiel eine virtuelle Probefahrt simulieren, bei der potenzielle Kunden die Funktionen und Möglichkeiten des Autos in einer virtuellen Umgebung erkunden können.

Ein weiterer Vorteil des Einsatzes der Unreal Engine für die digitale Produktpräsentation ist die Möglichkeit, virtuelle Ausstellungsräume zu erstellen. Dies kann besonders für Unternehmen nützlich sein, die Produkte an verschiedenen Standorten verkaufen. Denn Kunden haben so die Möglichkeit, die Produkte von jedem Ort der Welt aus zu erkunden. Durch die Erstellung eines virtuellen Ausstellungsraums in der Unreal Engine können die Kunden die Produkte in einer realitätsnahen Umgebung erkunden, ohne einen physischen Ausstellungsraum aufsuchen zu müssen.

Wir haben für HARO mithilfe von Unreal Engine eine virutelle, begehbare Wohnsitutation geschaffen. Die Kunden können unterschiedliche Bodenbeläge wählen und diese aus verschiedenen Perspektiven und bei wechselnden Lichtverhältnissen studieren und so entscheiden, welcher Boden für sie am besten passt.

Auch für Liebherr haben wir bei der Produktion eines Kurzclips, der die wichtigsten Features der Liebherr Cooler zeigt, auf die Unreal Engine zurückgegriffen. In dem komplett in 3D erstellten Echtzeitvideo wird Liebherrs Merchandising Cooler in einer lebensecht wirkenden Umgebung im Einsatz gezeigt.

 

Verbindung der Unreal Engine mit Pixel Streaming

Die Unreal Engine ist ein leistungsfähiges Werkzeug für die Erstellung hochwertiger 3D-Inhalte, die aber auch hohe Anforderungen an die Rechenleistung des Computers stellen. Dies kann es für Benutzer, die keinen High-End-Computer haben, schwierig machen, mit der Engine erstellte Inhalte anzusehen. Es gibt jedoch eine einfache Lösung für dieses Problem: Pixel Streaming.

Pixel Streaming ist eine Funktion der Unreal Engine, die eine browserbasierte Anzeige von 3D-Inhalten in Echtzeit ermöglicht. Mit Pixel Streaming können Benutzer Inhalte, die mit der Unreal Engine erstellt wurden, auf jedem Gerät mit einem Webbrowser betrachten, unabhängig von der Rechenleistung ihres eigenen Geräts.

Pixel Streaming funktioniert so, dass eine Unreal-Engine-Anwendung auf einem entfernten Rechenzentrums-Host ausgeführt und dann eine Live-Streaming-Version der Anwendung an einen Webbrowser geliefert wird. Dies bedeutet, dass die Benutzer in Echtzeit auf die Anwendung zugreifen und mit ihr interagieren können, als ob sie auf ihrem eigenen Computer laufen würde.

Einer der größten Vorteile von Pixel Streaming ist die Vielseitigkeit: Mit Pixel Streaming können Sie eine Unreal-Engine-Anwendung auf einem beliebigen Gerät überall auf der Welt veröffentlichen, solange das Gerät über einen Webbrowser verfügt. Das heißt, dass Sie Ihre Inhalte mit einem weltweiten Publikum teilen können, ohne dass die Benutzer über High-End-Hardware oder spezielle Software verfügen müssen.
Ein weiterer Vorteil von Pixel Streaming ist die Zugänglichkeit: Da Pixel Streaming Inhalte über einen Webbrowser bereitstellt, müssen die Nutzer keine zusätzliche Software herunterladen oder installieren. Das macht es den Nutzern leicht, auf Ihre Inhalte zuzugreifen, unabhängig von ihren technischen Kenntnissen oder Voraussetzungen.

Welche Vorteile bietet die Unreal Engine für Produktvisualisierungen?

Unreal Engine wird die Art, wie Produkte visualisiert und präsentiert werden, radikal verändern. Die aus unserer Sicht vier wichtigsten Vorteile sind:

1. Realistische, naturgetreue Darstellung

Einer der Hauptvorteile der Unreal Engine für die Produktvisualisierung ist die Fähigkeit, realistische und lebensechte Darstellungen des Produkts zu erstellen. Mit ihren fortschrittlichen Grafik-Rendering-Fähigkeiten und hochwertigen Texturen und Beleuchtungen kann sie ein realistisches Erlebnis bieten, das dem realen Produkt sehr nahe kommt. So können Designer und Kunden das Produkt auf eine Weise visualisieren, als wäre es bereits gebaut, was bei der Identifizierung von Designfehlern oder Verbesserungsmöglichkeiten sehr hilfreich ist.

2. Effizientes 3D-Rendering

Ein weiterer Vorteil der Unreal Engine für die Produktvisualisierung sind ihre effizienten Rendering-Funktionen. Durch die Integration verschiedener Tools ist es möglich, einfache Visualisierungen von 3D-Welten zu erstellen, ohne immer alles von Grund auf neu "bauen" zu müssen. Designer und Entwickler können sich auf die Erstellung des Produkts selbst konzentrieren, anstatt Zeit und Ressourcen für die Erstellung komplexer Visualisierungen von Grund auf zu verwenden.

3. Kosteneffizienz

Die Unreal Engine ist auch kostengünstig und erfordert keine großen Entwicklungskosten, was sie zu einer attraktiven Option für kleinere Unternehmen oder Start-ups macht, die möglicherweise nicht über das Budget für teurere Visualisierungstools verfügen. Darüber hinaus bedeutet die leichte Bedienbarkeit der Plattform, dass weniger Zeit und Geld für die Schulung und das Onboarding von Teammitgliedern aufgewendet werden muss, was eine erhebliche Kosteneinsparung bedeutet.

4. Kompatibilität mit einer breiten Palette von Geräten und Betriebssystemen

Schließlich ist die Unreal Engine mit einer Vielzahl von Geräten und Betriebssystemen kompatibel, was sie für ein breites Publikum zugänglich macht. Ganz gleich, ob es sich um einen Desktop-Computer, ein mobiles Gerät oder ein Virtual-Reality-Headset handelt, die Unreal Engine bietet ein nahtloses Erlebnis auf verschiedenen Plattformen. So können Designer und Entwickler mit ihren Produktvisualisierungen ein breiteres Publikum erreichen und ihre Ideen und Entwürfe leichter an Kunden und Interessengruppen vermitteln.

Einsatzmöglichkeiten der Unreal Engine in der Produktvisualisierung

Die Unreal Engine bietet, vor allem auch in Verbindung mit Pixel Streaming, eine Vielzahl möglicher Anwendungen. Zu den vier wichtigsten zählen dabei:

1. Realistische 3D-Modelle

Eine der offensichtlichsten und bekanntesten Anwendungen der Unreal Engine in der Produktvisualisierung ist die Erstellung von realistischen 3D-Modellen. Mit ihren fortschrittlichen Grafik-Rendering-Fähigkeiten kann die Unreal Engine lebensechte Darstellungen von Produkten erzeugen, die von Fotos kaum zu unterscheiden sind. Dies ist besonders nützlich in Branchen, in denen visuelle Wiedergabetreue wichtig ist, z. B. in der Architektur, der Automobilindustrie und im Produktdesign.

2. Interaktive 3D-Animationen

Eine weitere Anwendung der Unreal Engine in der Produktvisualisierung ist die Erstellung interaktiver Animationen. Mit ihren integrierten Animationswerkzeugen und fortschrittlichen Physiksimulationsfähigkeiten kann die Unreal Engine zur Erstellung fesselnder und interaktiver 3D-Animationen verwendet werden, die es Benutzern ermöglichen, Produkte in 3D zu erkunden. Dies ist besonders nützlich für Produkte mit komplexen mechanischen oder funktionellen Merkmalen, wie z. B. Autos oder Industrieanlagen.

3. Virtuelle Umgebungen für die Produktpräsentation

Die Unreal Engine kann auch zur Erstellung virtueller Umgebungen für Produktpräsentationen verwendet werden. Durch die Schaffung immersiver virtueller Räume, in denen Produkte im bestmöglichen Licht präsentiert werden, können Designer und Entwickler ein überzeugendes und fesselndes Erlebnis für Kunden schaffen. Dies ist besonders nützlich für Produkte, die in realen Umgebungen nur schwer zu transportieren oder zu präsentieren sind, wie z. B. große Industrieanlagen oder komplexe Gebäudedesigns.

4. Virtuelle Trainingsprogramme

Die Unreal Engine kann auch zur Erstellung virtueller Schulungsprogramme für Produkte verwendet werden. Durch die Erstellung interaktiver Simulationen, die es den Benutzern ermöglichen, Produkte in einer sicheren, kontrollierten Umgebung zu erforschen und mit ihnen zu interagieren, können Designer und Entwickler leistungsstarke Schulungswerkzeuge erstellen, welche den Benutzern helfen, den Umgang mit Produkten effektiver zu erlernen. Dies ist besonders nützlich für Branchen, in denen Sicherheit ein wichtiges Thema ist, z. B. in der Fertigung, im Bauwesen und im Gesundheitswesen.

Fazit – Unreal Engine ist die Zukunft der Produktvisualisierung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Unreal Engine insbesondere in Kombination mit Pixel Streaming ein nahezu unbegrenztes Potenzial für die Erstellung lebensechter Animationen und 3D-Welten bietet und damit die Zukunft der Produktvisualisierung darstellt. Ihre fortschrittlichen 3D-Rendering-Fähigkeiten, effizienten Workflows und plattformübergreifende Kompatibilität machen die Unreal Engine zu einem leistungsstarken Werkzeug für Designer und Entwickler in einer Vielzahl von Branchen, mit dem sie atemberaubende Visualisierungen erstellen können, die ihre Produkte ins beste Licht rücken. Da die Technologie immer weiter fortschreitet, wird die Unreal Engine mit Sicherheit eine immer wichtigere Rolle bei der Gestaltung der Zukunft der digitalen Produktpräsentation spielen.

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu unseren Experten auf und lassen Sie sich unverbindlich beraten!

Sven Leonhardt-Schuster ist Geschäftsleiter der mds. Agenturgruppe und verantwortlich für den Bereich visuelle und virtuelle Produkt- und Markenkommunikation. CGI, Film, Animation, Unreal – Sven Leonhardt-Schuster betreut Kunden sowohl strategisch als auch operativ in allen Fragen moderner Visualisierungs- und Präsentationstechniken.

Empfohlene Artikel

Kontakt
Top-Inovator 2022
Kontakt
Wir sind sofort für sie da
+49 89 74 73 44 0
info@mds.eu