<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=18261&amp;fmt=gif">
mds_Blog2_0.jpg

Blog für Vi­sua­li­sie­rung­en

Alles über Be­bil­der­ung in der Un­ter­neh­mens- und Pro­dukt­kom­mu­ni­ka­tion

Videoproduktion – Die wichtigsten Vorteile

veröffentlicht von Sven Leonhardt-Schuster | 7.8.2019

Menschen sind visuelle Wesen. Wir sind evolutionär darauf eingestellt, auf Bilder, Farben und Bewegungen zu reagieren. Die Anbieter sozialer Medien haben dies längst erkannt und ihre Plattformen um automatisch startende Videos ergänzt. Denn bei bewegten Bildern fällt es uns schwer, wegzuschauen. Für Unternehmen heißt das: Wer sein Produkt oder seine Leistung in einem Video oder einer 3D-Animation vorstellt, erzielt bei potenziellen Kunden deutlich mehr Aufmerksamkeit. Welche weiteren Vorteile Ihnen eine professionelle Videoproduktion in der Kundenkommunikation bietet, erklären wir Ihnen hier.

Mit professioneller Videoproduktion Wettbewerbsvorteile sichern

Wenn Sie mehr über die technische Seite der Videoproduktion erfahren möchten, dann lesen Sie diesen Blogbeitrag von uns.

 

Hohe Informationsdichte

Besucher Ihrer Website sind in den allermeisten Fällen über eine Google-Suchanfrage auf Ihre Seite gekommen. Entsprechend erwarten Sie hier vor allem nützliche Informationen rund um Ihre Frage – und zwar so viele wie möglich in kürzester Zeit. Ansonsten springen sie schnell wieder ab.

Durch den gezielten Einsatz von Videos kommen Sie diesem Informationsbedürfnis entegegen, indem Sie Ihren Website-Besuchern relevante Informationen in leicht verdaulicher Form präsentieren. Eine professionelle Videoproduktion sorgt für eine komprimierte Weitergabe von Informationen. Durch die Mischung von Bewegtbild, 3D-Animationen, Symbolen, Icons und Text können in wenigen Sekunden Video mehr Informationen vermittelt werden als in einer seitenlangen Beschreibung.

Schnelle Informationsvermittlung und hohe Informationsdichte sind die richtigen Antworten auf die immer kürzer werdende Aufmerksamkeitsspanne.

 

Skalierbare Reichweite

Mit Videos können Sie eine immense Reichweite erzielen. Natürlich werden Sie Ihren neuen Imagefilm oder Ihr Video anlässlich des Launches eines neuen Produkts auf Ihrer Website einbinden. Dies ist aber nur der erste Schritt einer cleveren Distribution. Stellen Sie neue Videos in Instagram-Storys vor, teilen Sie sie auf YouTube, Vimeo oder Facebook und nutzen Sie die digitale Mund-zu-Mund-Werbung der sozialen Netzwerke zur Verbreitung Ihres Videos. Wer weiß, vielleicht geht Ihr Video sogar „viral“.

Die Einbettung von Videos auf Ihrer Website hat den weiteren Vorteil, dass sich die Auffindbarkeit Ihrer Seite durch Suchmaschinen wie Google verbessert. Denn Googles Such-Algorithmen, über deren genaue Funktionsweise nur wenig bekannt ist, scheinen Websites zu bevorzugen, auf denen Videos eingebunden sind. Wollen Sie bei Google möglichst weit oben auf der ersten Ergebnisseite erscheinen, sind Videos ein probates Mittel.

 

Enorme Vielseitigkeit

Video ist nicht gleich Video. Es gibt Erklärvideos, Produktvisualisierungen, Imagefilme, Supportvideos, Infotainment- oder klassische Entertaintment-Videos: Ein gutes Video ist exakt auf seine Zielgruppe zugeschnitten.

powercooling FULLHD_3
Dieses Video erklärt, wie Power Cooling in Kühlschränken von Liebherr funktioniert

Eine professionelle Videoproduktion kann dabei auch ganz einfach mehrere Versionen eines Videos für unterschiedliche Zielgruppen erstellen. Um etwa Ihre neue Dienstleistung potenziellen Kunden der Altersgruppe der 18- bis 35-Jährigen vorszustellen, sollten Sie eine andere Version des Videos nutzen als für das Publikum der 45- bis 65-Jährigen. Nutzen Sie die Version für das jüngere Publikum in bezahlten Facebook-Kampagnen, während Sie ältere Zielgruppen besser mit einer entsprechenden Version des Videos auf spezifisch für diesen Zweck gebauten Video-Landingpages erreichen.

Videos lassen sich darüber hinaus perfekt zu Werbezwecken einsetzen, denn sie ermöglichen potenziellen Kunden einen emotionalen Zugang zum Produkt. Ob als Wallpaper, Header oder Skyscraper: Videobanner auf Websites können auf jedes Format zugeschnitten werden und ziehen unweigerlich Blicke auf sich.

Eine weitere moderne und sehr wirkungsvolle Art der Produktvisualisierung ist Video-Mapping. Lesen Sie dazu unseren Blogbeitrag Video-Mapping auf der Messe.

 

Großer Wirkungsgrad

Videos transportieren nicht nur Informationen, sondern auch Emotionen. Bildliche Eindrücke bleiben viel länger im Kopf des potenziellen Kunden hängen als Text. Auch Tage nachdem ein Besucher Ihrer Website ein Video gesehen hat, können die Eindrücke, das Produkt und Ihr Unternehmen ihn immer noch beschäftigen. Eine professionelle Videoproduktion sorgt mit gutem Storytelling für Geschichten, die in Erinnerung bleiben.

All diese Effekte zusammengenommen sorgen für höhere Conversion Rates. Wer durch Videos an eine Marke gebunden ist und positive Emotionen mit deren Produkten verbindet, vollzieht die Transformation vom interessierten Websitebesucher zum Kunden wesentlich schneller.

 

Fazit

Videos sind wandlungsfähig und können explizit auf Ihre Marketing- und Werbebedürfnisse zugeschnitten werden. Das Format ist zeitgemäß, skalierbar und spricht Menschen emotional an. Eine professionelle Videoproduktion ist ein mächtiges Marketing-Tool. Wenn auch Sie diese Möglichkeiten nutzen wollen, dann kontaktieren Sie uns am besten gleich. Egal, welche Art Video Sie produzieren wollen, die Bewegtbildexperten der mds.visual sind Spezialisten für alle Formen der filmischen Darstellung.

Thema: Video und Animation

Blogbeitrag von Sven Leonhardt-Schuster

Sven Leonhardt-Schuster leitet zusammen mit dem Gründer und Firmeninhaber Michael Brodschelm die mds.Agenturgruppe. Er berät und betreut Kunden in allen Fragen der Produktvisualisierung und -kommunikation, und zwar ganz im Sinne der mds-Firmenphilosophie: zukunftsorientiert und effizient.

Kommentare