<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=18261&amp;fmt=gif">
mds_Blog2_0.jpg

Blog für Vi­sua­li­sie­rung­en

Alles über Be­bil­der­ung in der Un­ter­neh­mens- und Pro­dukt­kom­mu­ni­ka­tion

Wie wertvoll CAD-Daten für das Marketing sein können

veröffentlicht am 9.5.2018 von | Michael Brodschelm | 0 Kommentare | Visualisierung 3D-Rendering & CGI
Von der Konstruktion direkt ins Marketing: Mit CAD-Daten können fotorealistische CGI-Produktbilder erstellt werden – auch wenn das Produkt vielleicht noch gar nicht existiert. Die Nutzung von CAD-Daten wird so zum idealen Ausgangspunkt für die Digitalisierung in Marketingabteilungen und für die Verkürzung der Time-to-Market.
Artikel lesen

Wie viel CGI steckt im Ikea-Katalog (2018)?

veröffentlicht am 2.5.2018 von | Robert Nagel | 1 Kommentar | 3D-Rendering & CGI Produktfotografie
Der Ikea-Katalog ist wohl der bekannteste Verkaufs­katalog der Welt. Die meisten Verbraucher fragen sich nicht groß, auf welche Weise Ikea seine Produkte bebildert. Dabei ist das hoch­interessant, denn die Abbildungen im Katalog beruhen zu immer größeren Teilen auf computer­generierten 3D-Bildern (CGI). Das hat ganz praktische Gründe.  
Artikel lesen

Wie Sie mit CGI Produkte präsentieren, die es noch gar nicht gibt

veröffentlicht am 24.1.2018 von | Michael Brodschelm | 1 Kommentar | 3D-Rendering & CGI
Was haben der T-Rex von „Jurassic Park“ und die meisten Fotos im Ikea-Katalog gemeinsam? Richtig, sie sind im Computer entstanden!
Artikel lesen

Markt­entwicklung Virtual Reality – Prognosen und Aussichten

veröffentlicht am 17.1.2018 von | Mariana Brandt | 1 Kommentar | Virtual Reality
Mittlerweile hat fast jeder von Virtual und Augmented Reality gehört und sogar erste Erfahrungen damit gemacht. Vielen Prognosen der letzten Jahre zufolge müsste es aber eigentlich schon in jedem Haushalt VR-Brillen geben. Wie steht es denn nun genau um den Markt für virtuelle Realitäten?
Artikel lesen

Virtual Reality: Wo bleibt der Hype?

veröffentlicht am 6.12.2017 von | Patrick Scherfeld | 0 Kommentare | Virtual Reality
Ein Hype ist der Traum eines jeden Marketers, denn so verkauft sich das Produkt quasi wie von selbst. Egal ob „Pokémon Go“, „Game of Thrones“ oder „Fidget Spinner“: je besser das Produkt, desto größer die Chance auf langfristigen und scheinbar mühelosen Erfolg. Virtual Reality sollte auch so ein Hype werden – aber wo bleibt er?
Artikel lesen

Virtual Reality in Potsdam: die VR Now Con Awards 2017

veröffentlicht am 17.11.2017 von | Robert Nagel | 0 Kommentare | Virtual Reality
„VR Now Con Awards“ – der Name ist Programm, wenn sich in Potsdam die Virtual-Reality-Szene trifft. Hier dreht sich alles um Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und Cross Reality (XR). Wir waren vor Ort und haben uns für Sie umgesehen.
Artikel lesen

Warum Projektionsmapping nicht immer gelingt

veröffentlicht am 10.11.2017 von | Sebastian Necker | 1 Kommentar | Video-Mapping
Projektionsmapping wird seit Jahren im großen Maßstab verwendet. Doch bei den Produktionen ist längst nicht alles Gold, was glänzt. Woran liegt’s, und wie lässt sich die Qualität der Mappings sichern?
Artikel lesen

Print und Augmented Reality: der Katalog des Konzert­hauses Berlin

veröffentlicht am 1.11.2017 von | Elke Lichtmann | 0 Kommentare | Virtual Reality
In der Unternehmenskommunikation tüftelt man schon länger am Einsatz von Augmented Reality (AR) in Verbindung mit Print. Nun ziehen auch Kultureinrichtungen nach. Neben der Oper Leipzig präsentiert das Konzerthaus Berlin seinen aktuellen Saisonkatalog mit AR-Anwendung. Wir haben das Ergebnis unter die Lupe genommen.
Artikel lesen

Virtual Reality auf der IFA 2017

veröffentlicht am 27.9.2017 von | Robert Nagel | 0 Kommentare | Virtual Reality
War 2017 das Jahr von Virtual Reality auf der IFA? Es scheint zunächst nicht so. Denn Virtual Reality schwächelt – zumindest, was die Absatzzahlen der gern auch als „VR-Brillen“ bezeichneten Displays angeht: Mit etwas über 6,3 Millionen verkauften Einheiten 2016 – weltweit und herstellerübergreifend – sind die Zahlen ernüchternd.
Artikel lesen

„Projection Mapping“: Was heißt das auf Deutsch?

veröffentlicht am 25.9.2017 von | Sebastian Necker | 0 Kommentare | Video-Mapping
„Projection Mapping“ ist eine Präsentationstechnologie, die sich immer größerer Verbreitung erfreut – in der Medienkunst, auf Konzerten, aber auch in der Werbung und der Unternehmenskommunikation. Wir erklären die Grundlagen.
Artikel lesen