Consulting

Die Digitalisierung hat enorme Auswirkungen auf die Marketingstrategie von Unternehmen. Zum einen, weil sich die Produkt- und Markenkommunikation immer mehr in den Onlinebereich verlagert, zum anderen, weil es heute eine schlüssige Digitalstrategie braucht, um die große Menge an Daten sinnvoll für erfolgreiche Marketingmaßnahmen nutzen zu können.

Wir verstehen Digital Consulting und Marketing Consulting deshalb als ein zusammenhängendes Ganzes. Denn nur wenn beide Ansätze aufeinander bezogen werden, können Projekte gewinnbringend umgesetzt und entscheidende Wettbewerbsvorteile erzielt werden.
 

Warum sich Consulting lohnt – auch finanziell

Ein externes Consulting in diesen beiden Bereichen bietet mittelständischen Unternehmen viele Vorteile:

  • Personelle und finanzielle Entlastung, weil die notwendigen Ressourcen intern oft nicht in genügendem Maß vorhanden sind
  • Unabhängiger Blick von außen
  • Aufbau einer internen Wissensbasis durch Coaching, Workshops und Schulungen
  • Maßgeschneiderte Lösungen entsprechend den tatsächlichen Bedürfnissen

Profitieren Sie darüber hinaus von staatlichen Fördergeldern. Als ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) autorisiertes Beratungsunternehmen für das Förderprogramm go.digital können wir bis zu 16.500 Euro Fördergelder pro Projekt aktivieren.

Was wir als Consultants bieten

Unser Selbstverständnis als Consultants ist getragen von vier Eckpfeilern.

1.    Ehrlichkeit

Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden. Und zu einem Partner ist man ehrlich und unterstützt ihn in allen Belangen. Ehrlichkeit heißt aber auch, dass man Probleme und Missstände offen anspricht. Dies ist einer der zentralen Vorteile eines externen Consultants: dass er leichter auch mal konträre Positionen zur Geschäftsführung einnehmen kann, wenn er dies für den Projekterfolg als notwendig erachtet. Intern bildet die bestehende Unternehmenshierarchie oft ein – manchmal gar nicht bewusst wahrgenommenes – Hindernis.
 
2.    Blick fürs Ganze

Der Blick von außen hilft nicht nur, neue Wege und Lösungsansätze für einzelne Prozesse aufzuzeigen, sondern er erleichtert auch die Konzeption einer ganzheitlichen Strategie, da der externe Consultant nicht im Tagesgeschäft „gefangen“ ist. Eine übergeordnete Strategie mit klar definierten Zielen bietet allen Projektbeteiligten Orientierung und motiviert sie, die notwendigen Veränderungen mitzutragen und voranzutreiben. Wir sehen uns als Berater in der Verantwortung, alle Stakeholder mitzunehmen, indem wir eine überzeugende „Geschichte“ des Unternehmenserfolgs entwickeln.

3.    Kommunikation

Ein Schlüsselfaktor für den Projekterfolg ist eine offene, transparente Kommunikation. Je nach Anforderung setzen wir agile oder klassische Methoden der Projektsteuerung ein, um alle Beteiligten einzubinden, ihnen klar definierte Unteraufgaben zuzuweisen und gleichzeitig den Überblick über den Gesamtfortschritt abzubilden. Veränderungsprozesse bleiben so keine Chefsache, sondern sie werden zur Teamsache, was ihre Akzeptanz enorm erhöht und ihre Umsetzung erheblich erleichtert. 


4.    Customer Centricity

Studien zeigen immer wieder, dass nachhaltiger Unternehmenserfolg vor allem dann gelingt, wenn das Kundenerlebnis als strategischer Mittelpunkt der Marketingkommunikation etabliert wird. Aus Kundensicht zu denken und entsprechende Lösungsansätze zu entwickeln, ist aber nicht nur unser Credo in Bezug auf die jeweiligen Herausforderungen des Unternehmens, das wir beraten, sondern auch in Bezug auf unsere Consulting-Leistungen insgesamt. Das heißt, wir verkaufen nicht feste Leistungen, sondern wir entwickeln individuelle, maßgeschneiderte Lösungen, die genau auf Ihre Bedürfnisse und Ziele abgestimmt sind.

Kontakt

Wir sind sofort für sie da
+49 89 74 73 44 0
info@mds.eu