<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=52256&amp;fmt=gif">
Facebook Business Manager Redesign

Facebook Business Manager: Das ist neu beim Redesign

Mit dem Business Manager können Unternehmen den Zugriff auf ihre Werbekonten, Seiten und andere Ressourcen auf Facebook von einem zentralen Ort aus teilen und steuern. Seit dem Launch 2014 gab es immer wieder Änderungen. Jetzt hat Facebook ein neues Design und Dashboard eingeführt, welches sich den Bedürfnissen der Nutzer noch besser anpassen soll.

Was kann man mit dem Facebook Business Manager machen?

  • Den Zugriff auf Seiten und Werbekonten verwalten. Die entsprechenden Berechtigungen für Seiten oder Werbekonten lassen sich entfernen oder ändern.
  • Die beruflichen Aktivitäten abgrenzen. Es ist nicht notwendig, mit den Kollegen auf Facebook befreundet sein, um Zugriff auf Seiten und Werbekonten zu erhalten.

Was gibt es Neues beim Business Manager?

Die Veränderungen beim Business Manager fasst dieser Artikel bei allfacebook.de recht gut zusammen. Hier ein Überblick:

  1. Das Dashboard wurde umgebaut und übersichtlicher gestaltet:
    • Die neue Ansicht ist nach Anzeigen-Accounts und Favoritenseiten
    • Die Details zum einzelnen Account sind als Dropdown verfügbar.
Anzeigen Accounts im Facebook Business Manager
Favoritenseiten im Facebook Business Manager

Screenshots des Business Manager, Quelle: mds

  1. Die Performance-Übersicht, die prominent auf der Startseite sichtbar war, ist verschwunden.
  1. Die Statistiken zu den aktuellen Aktivitäten sind auf einen Blick ersichtlich und somit schneller verfügbar.
Seitenzusammenfassung beim Facebook Business Manager

Screenshot der Statistikzusammenfassung, Quelle: mds

Für wen ist der Business Manager das richtige Tool?

Der Business Manager eignet sich vor allem für Unternehmen, die vielen verschiedenen Personen unterschiedliche Zugriffsberechtigungen zuweisen möchten. Nicht lohnenswert ist es, wenn nur ein oder zwei Seiten und vielleicht noch ein Werbekonto verwaltet werden. Schließlich erhöht sich durch den Business Manager der administrative Aufwand.

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Zielgruppen-Targeting bei Facebook – so liefern Sie Ads passend aus

Wie Sie gekonnt Images für Facebook-Anzeigen auswählen

Facebook: Sind Anzeigen zu teuer für den Mittelstand?

Neuer Call-to-Action (CTA)

Blogbeitrag von Alexandra Harin

Alexandra Harin schreibt für die Berliner Online-Redaktion der mds zu operativen Themen der Produktkommunikation.
Alle Artikel von Alexandra Harin ansehen

Suche

Newsletter

Neuer Call-to-Action (CTA)

Neuer Call-to-Action (CTA)